Mein Name ist Angelika Himstedt. Ich wurde am 2. Oktober 1955 geboren.

Nach der Schule lernte ich Softwareentwicklung und war tatsächlich die nächsten 33 Jahre in diesem Beruf tätig. Ich war schon immer der Meinung, für jedes Problem gibt es eine Lösung. Umso irritierter war ich in den 90er-Jahren, als mein Körper anfing gegen den Stress zu rebellieren. Ich hab lange gebraucht, um zu akzeptieren, dass nicht jedes Problem mit dem Kopf zu lösen ist, sondern dass der Körper auch ein Instrumentarium der Seele ist. Ich bin im wahrsten Sinne des Wortes gegen Wände gerannt (ich gebe zu, ich habe einen Dickschädel) .

Als sich bei mir endlich die Einsicht durchsetzte, dass ich es bin, die sich ändern muss, wenn sich etwas in meinem Leben ändern soll, begann ich meine ersten Gehversuche in dieser Richtung mit Tiefenentspannungen.  Sehr wohltuend, aber ich merkte, dass ich mehr wollte. Ich war noch nicht am Ziel. Ich begann mit Meditation und Yoga. Um gegen meine unzähligen Ängste und Unsicherheiten ein Mittel zu finden, beschäftigte ich mich zusätzlich mit dem Hawaiianischen Schamanismus. Endlich hatte ich durch die Traumreisen ein Mittel gefunden, mit dem ich mir einen ganzen Karren voll Schlamm von der Seele schieben konnte. Und es machte dazu auch noch Spaß! Ich wollte noch mehr lernen! Und machte mich auf den Weg.

Meine Ausbildungen bis jetzt:

- Reiki Meisterin/Lehrerin (International House of Reiki: Linie:(Usui Mikao (Gründer des Systems)-->Kanichi Taketomi (3.Präsident der Usui Reiki Ryoho Gakkai)-->Kimiko Koyama (6.Präsident der Usui Reiki Ryoho Gakkai)-->Doi Hiroshi (derzeitiges Mitgleid der Usui Reiki Ryoho Gakkai)-->Frans Stiene (Gründer des International House of Reiki)-->Angelika Himstedt)

- Spirituelle Heilerin

- Lehrerin für Sternenlicht der Erde

- Ancient Master Healing

- Energetische Aufrichtung

- Heilpraktikerin der Psychotherapie

- Psychologische Beraterin (VFP)

- Ausbildung zum Engelmedium

- Lichtsprache

- Kinesiologie: Touch for Health I-IV

- Hospizhelferin

- Entspannungskursleiterin

- Seminarleiterin für Progressive Muskelrelaxation

- Engelritualarbeit

- Einführung in die gewaltfreie Kommunikation

- Kinesiologie für Heiler

- Aufstellungen mit dem Systembrett

- Merkaba I Intensiv

- ATIH (Awakening the illuminated Heart)

- Mentalschlafcoach

- Astrologische Symbolaufstellungen nach Ilka Plassmeier

 Meine treibende Kraft ist der Wunsch, Menschen zu helfen, die alleine nicht mehr aus ihrem "Gefühlsgefängnis" herauskönnen. Denn ich weiß, dass das geht. Ich habe es selber an mir erlebt. Und wenn ich das kann, dann können Sie das auch.

 Mein Lebensmotto lautet:

Du siehst Dinge und fragst: “Warum?” 

Aber ich träume von Dingen, die es nie

gegeben hat und sage:

"Warum nicht?"  (George Bernard Shaw)